Effizienz und Ersparnis in der Praxis

Zu unseren Praxisbeispielen und unabhängigen Produkttests

Dass sowohl die elektro- als auch die verbrennungsmotorischen Stapler von STILL äußerst effizient und umweltschonend sind, sagen nicht nur wir.

Unabhängige Produkttests und die Praxiserfahrungen unserer Kunden belegen die Energieeffizienz der STILL Fahrzeuge. Finden Sie hier eine Auswahl an Praxisbeispielen und überzeugen Sie sich selbst.

Praxisbeispiele und Produkttests: E-Stapler

Krombacher

Gemeinsam mit Krombacher entwickelte STILL einen verstärkten Elektro-Gegengewichtsstapler vom Typ RX 60-50/600. Das Resultat überzeugt nicht zuletzt Dank seiner abgasfreien Effizienz. 

Zum Praxisbeispiel

Radlberger

Die enorm gesteigerte Leistung des STILL E-Staplers RX 60-50 sorgt dafür, dass sich die 10 Jährige Partnerschaft mit dem Getränkehersteller Radlberger auch künftig fortsetzt.

Zum Praxisbeispiel

Rapp's Kelterei

Rapp's spart 40% Energie: Die zur Hassia-Gruppe gehörende Kelterei Rapp’s tauscht komplette Dieselflotte gegen STILL Elektrostapler und lädt Batterien mit Sonnenenergie.

Zum Praxisbeispiel

 

Brüggen

Im April 2016 hat der Flurförderzeughersteller STILL ein wegweisendes Projekt im Bereich der Lithium-Ionen-Technik (Li-Ion) realisiert. Als erster Großkunde stellte der Nahrungsmittelhersteller Brüggen seinen Fuhrpark auf Li-Ion-Technologie um.

Zum Praxisbeispiel

Starwood

Starwood ist ein doppelter Vorreiter: Der türkische Produzent von Span- und MDF-Platten setzt nicht nur auf E-Stapler in einem bislang von V-Staplern dominierten Arbeitsumfeld, sondern fördert auch Frauen in einer „Männerdomäne“.

Zum Praxisbeispiel

Praxisbeispiele und Produkttests: V-Stapler

fördern + heben

Die Zeitschrift für Materialfluss und Warenwirtschaft testete den RX 70-50 auf Herz und Nieren. Und zeigte sich beeindruckend von dessen Hybridtechnologie.

Zum Test

Kühne + Nagel

Kühne + Nagel (KN) schwört auf den Hybridstapler RX 70. Eine ganze Flotte ist im Dauermieteinsatz für die Messeabteilung des Logistikdienstleisters.

Der RX 70 im Messeeinsatz

Van Gansewinkel Geldrop

Der Recyclingspezialist Van Gansewinkel hat den RX 70 ausprobiert und die Betriebsstunden sowie den Treibstoffverbrauch ganz genau festgehalten.

Abfallentsorgung mit dem RX 70